Mit neuem Dress auf der Suche nach zusätzlichen MitspielerInnen

Mit neuem Dress auf der Suche nach zusätzlichen MitspielerInnen

15. September 2021 Uncategorized 0

Stolz wird das neue Dress in der offiziellen WSC-Hauptfarbe „Rot“ präsentiert.
v.l.n.r.: Drucksponsoren Daniel Selva und Roli Fuchs (Geschäftspartner der Firma Rodaro GmbH), Sascha Beck (Mannschaftsverantwortlicher Senioren 50+ und Seniorenobmann des WSC) und Dress-Sponsor Jörg E. Wilhelm.

Am vergangenen Freitagabend durften die Senioren 50+ der Spielvereinigung Weggiser SC/FC Meggen/FC Küssnacht die neuen Dress, gesponsert von ihrem Mannschaftskameraden Jörg E. Wilhelm, entgegennehmen und bei einem gemütlichen Beisammensein auf die kommende Saison anstossen.

Freude herrscht

Jörg E. Wilhelm lebt seit zirka fünf Jahren in Weggis und engagiert sich seither als Mitglied des 500er Gönnerclubs und als Aktivspieler bei den Senioren 50+ für den Weggiser Sportclub WSC. “Aus beruflichen Gründen kann ich nur selten an den Spielen und Trainings teilnehmen, da ich oft im Ausland unterwegs bin”, erklärt Jörg E. Wilhelm. Umso mehr geniesst er die Zeit mit seinen Fussballkollegen, wenn er in seiner Wahlwohngemeinde Weggis weilt. Hier fühlt er sich wohl und integriert. Stolz erklärt er, dass er und seine Frau vor einem Jahr das Bürgerrecht von Weggis erhalten haben. Um dem Verein und speziell der Mannschaft etwas zurückzugeben, hat er sich entschieden, den Senioren 50+ einen Satz Dress zu finanzieren und die Übergabe bei einem gemeinsamen Abendessen im Weiher-Stübli zu feiern. Da es sich um ein privates Sponsoring ohne Werbung handelt, durfte der Seniorenobmann Sascha Beck entscheiden, wer die Werbefläche auf den Trikots nutzen darf: “Als Dank für die Unterstützung bei meiner Arbeit als Seniorenobmann und Verantwortlichen dieser Mannschaft haben wir uns für die Firma Rodaro GmbH meines WSC-Vorstandskollegen Roli Fuchs und seinem Geschäftspartner entschieden.” Mit einem grosszügigen Beitrag in die Mannschaftskasse und der Übernahme der Druckkosten beteiligt sich der kompetente Lieferant von chemisch-technischen Produkten für den Bau, die Industrie, den Automotiv- und Farbenbereich mit Sitz in Küssnacht zusätzlich an der Werbefläche. 

 Spass und Kameradschaft stehen im Vordergrund

Die Senioren 50+ des Weggiser Sportclubs haben mit dem FC Meggen und dem FC Küssnacht eine Spielvereinigung gegründet. Der Senioren-Obmann Sascha Beck managt die Mannschaft und kümmert sich um die administrativen Aufgaben. Trainiert wird einmal pro Woche. Anstelle der wöchentlichen Spiele werden bei den Senioren 50+ jeweils fünf Gruppenturniere und ein Finalturnier pro Saison durchgeführt. Dies bedeutet jeweils vier Spiele à je 20 Minuten pro Turnier mit 7 Mann/Frau auf dem Platz, welche beliebig ein- und ausgewechselt werden dürfen. Gespielt wird quer auf dem Halbfeld. “Im Vordergrund steht das gemeinsame Zusammensein und das pflegen der Kameradschaft, wofür wir jeweils in der dritten Halbzeit genügend Zeit finden”, erklären Sascha Beck und Roli Fuchs schmunzelnd.

Wir suchen Dich!

Unsere Mannschaft Senioren 50+ sucht weitere MitspielerInnen. Bist Du 48 Jahre alt und älter (Damen dürfen bereits ab 28 Jahre mitspielen), hast Spass am Fussball und möchtest gerne in einem vielseitigen, gut gelaunten Team mitspielen? Dann melde Dich dringend beim Seniorenobmann Sascha Beck. Die Angaben findest Du auf der Webseite des Weggiser Sportclubs. Oder noch besser, besuche die Mannschaft beim Heimturnier am 17. September 2021 ab 19.00 Uhr auf der Thermoplan Arena.

Unterstütze das Team Senioren 50+

Saisonstart: 10. September 2021 in Eschenbach

Heimturnier: 17. September 2021 ab 19.00 Uhr auf der Thermoplan Arena Weggis.

(Melde Dich direkt vor Ort bei Sascha Beck, um mehr über das Team zu erfahren)

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.